Ich brauche mal dringend Hilfe: Kennt sich jemand gut mit #datenschutz und #DSGVO und so aus?

Die Profs an der Informatik der Uni #Rostock haben sich Zoom geleistet und wollen das jetzt grossflaechig einsetzen. Ich wurde ausgewaehlt das zu administrieren. :/

Unter anderem soll ich sicherstellen, dass wir das DSGVO-konform nutzen. Ich bin damit ein bisschen ueberfordert, vielleicht koennt ihr mir helfen? Meiner Meinung nach kann man das gar nicht DSGVO-konform nutzen!? :think_bread:

Folgen

@martin
Das sehe ich genauso. Da Zoom eine amerikanische Firma ist und amerikanischem (Unūü§ę)-Recht unterliegt, kann eine DSGVO nicht gelten. Selbst wenn Zoom sagt, bzw. sagen w√ľrde, dass auf deutschem Boden deutsches, europ√§isches Recht gilt, bleibt zumindest ein gro√ües Fragezeichen und ein unklarer Raum.
Vielleicht können sich andere Nutzer besser, genauer, informierter äußern.

· · Tusky · 0 · 0 · 0
Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
MastodonTech.de

Mastodon ist ein soziales Netzwerk. Es basiert auf offenen Web-Protokollen und freier, quelloffener Software. Es ist dezentral (so wie E-Mail!).