Wenn ihr mit der -App nach Mitfahrgelegenheiten sucht, verrät sie Dritten, wo ihr euch aufhaltet und gibt eindeutige Kennnummern an |firmen Das ist uns zu übergriffig, da gehen wir lieber zu Fuß. mobilsicher.de/apptest/frisch-

Um zu zeigen, dass man aber auch wirklich gar nichts verstanden hat, verklagt die nun die Hackerin Lilith Wittmann, die im Frühjahr eine krasse Sicherheitslücke in der App der CDU für Wahlkampfhelfer*innen aufgedeckt hatte. golem.de/news/connect-app-cdu-

@obs
Bei DevTube stimmt ja leider noch so Einiges andere nicht. Deswegen arbeiten wir gerade auch an einem Instanzwechsel.

@fredfrog610 Auf jeden Fall! Open Source hat in puncto Sicherheit nur Vorteile.

@Aakerbeere Öhm... Vielleicht nochmal in Ruhe unseren Toot lesen?

Gegen die Überwachungs-Software sind selbst Tech-Riesen wie Google und Apple machtlos. Was bedeutet das für unsere und eure (privaten) -Bemühungen? Alles für die Katz? Hier kommt unsere Einordnung. devtube.dev-wiki.de/videos/wat

Wer Adress- oder Kontoänderungen lieber per Brief als online einreichen wollte, musste bei -Debitel lange draufzahlen. Dass das gar nicht geht, fand nicht nur der Vebraucherzentrale Bundesverband - sondern nun auch das Landgericht Kiel. vzbv.de/urteile/mobilcom-debit

Was bei der Suche nach kostenlosen Apps und Programmen zu beachten ist, hat Lukas Laufenberg vom @computerwerk im Hessischen Rundfunk erklärt. Die Empfehlung für die Suche nach sicheren -Apps: Unser ! hr-fernsehen.de/sendungen-a-z/

@jakob Genau diese Gedanken gehen uns auch im Kopf herum. Ein komplettes Offline-Leben ist kaum möglich (bzw. wünschenswert). Sondern es braucht eine Regulation der Existenz solcher Software. Da ist viel zu tun.

@oldie Es ist viel Arbeit, das stimmt. Sowohl Durchschnittsmenschen zu überzeugen, als auch es dann umzusetzen. Aber mobilsicher.de bekommt jede Woche sehr viele Kommentare und Mails von Personen, die sich für die Hilfe bedanken - es gibt den Bedarf also. Und Menschen, die bereit sind, sich auseinanderzusetzen. Auch wenn es neu ist. Also: Bleiben wir kämpferisch! 🙂

@waywardchild Ja, es handelt sich praktisch um einen Trojaner, der auf Entfernung installiert wird - daher auch der Name, vgl. tagesschau.de/investigativ/ndr

@Cyb3rrunn3r vielen dank, wir nehmen das in unsere linksammlung auf! spyware interessiert uns ja auch im privaten kontext (fall 2), und da finden sicherheitsprogramme wie nortin, kaspersky und co. auch nicht immer alles.

Nervt eure Freund*innen, Kolleg*innen und Barbekanntschaften, sprecht über Handysicherheit, über Privacy und die Möglichkeit, auf oberster Ebene zu regulieren. Mehr Inspiration gibt es hier: (🧵 Ende)
zeit.de/digital/2021-07/edward

Zeige Konversation

Wir ziehen den Hut vor den Kolleg*innen hinter der Recherche. Danke für eure Arbeit - und das greift noch viel zu kurz.
An alle anderen: "Alles egal" ist deshalb noch lange nicht. Eure Entscheidungen, Wünsche und Diskussionsbeiträge machen einen Unterschied. 💪

Zeige Konversation

Wir sind auch Tage nach der Veröffentlichung von vollkommen geschockt über den bisherigen Einsatz der Software. Dass es weiterhin sehr teuer bleiben wird, sie zu nutzen, ist nur ein sehr schwacher Trost.

Zeige Konversation

3. Jemand ist bereit, 500.000 € hinzulegen, um einzelne Personen gezielt anzugreifen. Das ist die Kategorie, in der spielt. Die Spionage-Software arbeitet unbemerkt, ohne Nutzer*inneninteraktion, und es gibt keinen Schutz.

Zeige Konversation

Gegen die ersten beiden Fälle könnt ihr euch mit den Tipps und Hinweisen auf mobilsicher.de und von anderen Technikredaktionen sehr gut schützen. Wir erklären in vielen Texten und Videos, wie man sein Handy richtig sichert und Betrugsmaschen erkennt.

Zeige Konversation

3. Jemand ist bereit, 500.000 € hinzulegen, um einzelne Personen gezielt anzugreifen. Das ist die Kategorie, in der spielt. Die Spionage-Software arbeitet unbemerkt, ohne Nutzer*inneninteraktion, und es gibt keinen Schutz.

Ältere anzeigen
MastodonTech.de

Mastodon ist ein soziales Netzwerk. Es basiert auf offenen Web-Protokollen und freier, quelloffener Software. Es ist dezentral (so wie E-Mail!).