Folgen

Die ohnehin viel zu schwer zu findenden -Einstellungen bei Stock--Geräten sind vielleicht nicht viel mehr als Attrappen. Das legen Gerichtsdokumente nahe, die vor wenigen Tagen publik wurden. businessinsider.com/unredacted

· · Web · 2 · 4 · 4

Offenbar führen Stock--Geräte bei eingeschaltetem automatisch und ohne das Wissen der Nutzer*innen eine durch - vollkommen unabhängig davon, ob der*die Nutzer*in sich in den Geräteeinstellungen dagegen entschieden hat.

Wenn hochrangige -Mitarbeiter*innen nur mit den Schultern zucken können, wenn man sie dann nach der Funktionsweise der -/#Standort-Einstellungen fragt - na dann... wissen wir auch nicht, was wir dazu noch sagen sollen.

Wir werden dem Ganzen jetzt mal auf den Grund gehen - und schauen, ob unsere Anleitungen zum Abschalten der -Funktion bei -Geräten noch ihren Zweck erfüllen.

@mobilsicher zur klarstellung: Was meint ihr mit Stock-Android? AOSP, oder AOSP+Google Play Dienste?

@NickFreeman Bei der unklaren Sachlage meinen wir das v.a. erstmal als Abgrenzung zu freien Android-Systemen. Aber wir müssen uns da wie gesagt erstmal selber reinfuchsen.

@mobilsicher AOSP ist der freie (zumindest quelloffene) Teil von Android. Einzelne Projekte wie lineageOS verändern zwar kleinigkeiten, im prinzip ist aber AOSP "das" freie Android, auf welchem aufbauend google noch die proprietären Google Play Dienste hinzufügt und andere Gerätehersteller ihre eigenen (in der Regel proprietären) Erweiterungen hinzufügen.

@NickFreeman Mit der unklaren Sachlage meinten wir nicht deinen Post, sondern, dass wir selber noch nicht genau wissen, was an den Meldungen dran ist - und welche Android-Systeme davon betroffen sind.

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
MastodonTech.de

Mastodon ist ein soziales Netzwerk. Es basiert auf offenen Web-Protokollen und freier, quelloffener Software. Es ist dezentral (so wie E-Mail!).