@mobilsicher Scheint hauptsächlich Geräte zu betreffen, auf denen WA läuft – könnte das sein? Ich habe bislang noch keine solche SMS bekommen (habe auch kein WA) – aber schon Geräte mit -zig davon gesehen, aber keines davon ohne WA. Zufall?

@IzzyOnDroid
Habe kein WhatsApp, aber zig dieser SMS bekommen. Ist ein Diensthandy, vermute diverse Arbeitskollegen haben da wohl mal geklickt...
@mobilsicher

@markusblogde @IzzyOnDroid @mobilsicher

Ich kenne auch mindestens Einen der kein WhatsDreck hat und auch massenhaft solche SMS bekommen hat. 🙂

@Mogli @markusblogde @mobilsicher OK, Danke! Meine "Testgruppe" war auch einfach zu klein (daher auch der Konjunktiv). Zum Glück hat es bislang keines meiner Geräte erwischt…

@IzzyOnDroid @mobilsicher Ich hab tatsächlich eine solche SMS bekommen und ich habe kein WA. Aber ich könnte natürlich in einem Telefonbuch eine WA-Nutzers stehen. Da bin ich sogar ziemlich sicher.

@Rako_Lohgar Oh, wenn es danach ginge, müsste es fast alle gleichermaßen erwischt haben. Ich kenne keinen WA Nutzer, der sich da ernsthaft Gedanken macht, ob das jemanden stören würde. Selbst wenn man es mehrfach erwähnt, das wird ignoriert (weil "unbequem").

Warum ist das Zeug noch nicht aufgrund von DSGVO-Inkompatibilität in ganz Europa verboten? "…die großen lässt man laufen"? (ja ja, "rhetorische Frage". Trotzdem: 🤮)

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
MastodonTech.de

Mastodon ist ein soziales Netzwerk. Es basiert auf offenen Web-Protokollen und freier, quelloffener Software. Es ist dezentral (so wie E-Mail!).