Folgen

Die meisten -Apps sind voll von Werbung und . Bei der App des Deutschen Wetterdienstes lässt sich die Datenanalyse komplett ausstellen - und ist dann auch wirklich aus, wie unser Test zeigt. Was die App sonst so kann, lest ihr hier: mobilsicher.de/ratgeber/warnwe

· · Web · 4 · 11 · 11

@mobilsicher Ärgerlicherweise aber nur über den Google Play Store erhältlich. Wäre schön, wenn man sie sich auch aus anderen Quellen herunterladen könnte.

@fredi15t @mobilsicher
Richtig schade dass man braucht ein google Konto für das Vollversion. Meistens brauche ich die Warnungen nicht also für mich ist das beschränkte Version fast nutzlos und ohne google Konto ist das Vollversion kein Option.
Man kann das .apk herunterladen von dwd.de aber das ist auch nur das beschränkte Version.

@jim @mobilsicher Dito. Die beschränkte Version bringt nichts (auch da Benachrichtigungen wieder über GCM eingebunden sind). Die Free-Version bekommt man sonst ohnehin über Yalp/Aurora/Racoon.

@mobilsicher Das ist schön - aber "unschlagbar" in Sachen Privacy ist die DWD Wetter App sicher nicht. Auf #fdroid finden sich zahlreiche andere Wetter-Apps ohne Werbung und Tracking, siehe search.f-droid.org/?q=wetter&l
Dazu sind diese Apps auch noch Open Source / Freie Software

@Haydar @mobilsicher
@Crypty @jim

Ich bin mit der Foss Wetter App aus dem F-Droid Store total happy 👍

FOSS Wetter (Zeigt Wetterinformationen von Wetterdienst.de und dem DWD an.)
f-droid.org/packages/de.bauman

@Aakerbeere @Haydar @mobilsicher @Crypty

Ja, man kann mit der foss Wetter app nicht so viel beschweren.

@mobilsicher
Noch besser: einfach die jeweilige Webseite nutzen. Völlig ohne App und Google Diensten ;)

Tip: viele Webseiten lassen sich auch als Art App auf den Desktop verlinken

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
MastodonTech.de

Mastodon ist ein soziales Netzwerk. Es basiert auf offenen Web-Protokollen und freier, quelloffener Software. Es ist dezentral (so wie E-Mail!).