🎶Sich'rer die Glocken nie kliiiiingen, als in der Quelloffenheeeeit. 🎶
Unsere dritte Adventskalender-App-Empfehlung:
der werbefreie -Kalender für Android. 😊Gibt's nicht nur im , sondern auch im alternativen App-Store . f-droid.org/packages/ws.xsoh.e

Die ist von der schlanken Kontaktverfolgerin zum eierlegenden Wollmilch-Seuchentier gereift.
Wer noch keine Lust hatte, sich mit all den Funktionen zu befassen: Hier gibt's alles frisch sortiert und aktualisiert auf einen Blick.mobilsicher.de/ratgeber/besser

Die von Apple sind praktisch, aber auch super creepy und gefährlich, wenn sie für eingesetzt werden. Eine App soll nun früher vor fremden AirTags warnen, die sich schon zu lange in der Nähe (also vielleicht im eigenen Rucksack) befinden. futurezone.at/digital-life/sta

Hinter unserem zweiten Türchen versteckt sich das : eine mit viel Liebe selbstgebaute (und eher ab und zu geupdatete) Kalender-App. Synchronisation über mehrere Geräte möglich, cloudbasiert und -verschlüsselt. 📆 🔐play.google.com/store/apps/det

"Die Sicherheitsbehörden mahnen, grundsätzlich keine Fotos von echten Impfpässen etwa in Sozialen Netzwerken zu veröffentlichen, auf denen Chargennummern der Impfstoffe zu erkennen sind. Diese würden von Fälschern als Vorlagen genutzt." heise.de/news/Mehr-gefaelschte

Sind wir selber schuld, wenn wir unsichere Software nutzen?
CCC-Sprecher Dirk Engling: "Wir würden ja auch niemandem zumuten, dass er sich erst einmal in Foren erkundigen muss, um herauszufinden, bei welchem Fleischer man nicht giftiges Essen bekommt."
zeit.de/digital/datenschutz/20

Im mobilsicher- empfehlen wir euch bis Weihnachten jeden Tag eine freundliche App. 🎅
Los geht's mit dem Schlichten Kalender aus der tollen -Reihe. Was der so kann und warum der -Kalender Mist ist, lest ihr hier. mobilsicher.de/ratgeber/kalend

Jeden 1. Donnerstag im Monat findet ein Bits&Bäume-Online-Vernetzungstreffen 🌳 💻 🌲 statt. Alle drei Monate fällt das ein bisschen größer aus, d.h. mit mehr inhaltlichem Programm, mehr Zeit (18-21h) und breiterer Ankündigung.

Übermorgen, am 02. Dezember, ist es wieder so weit.

👉 Beginn: 18:00 Uhr
👉 Programm: wiki.bits-und-baeume.org/commu

Wir freuen uns u.a. auf Vorträge von @mobilsicher (CO2-Bilanzierung) und #Fairtronics (sehr cooles Projekt, gefördert vom @PrototypeFund)

Kommt vorbei! 🤩

Mike Kuketz hat sich die beliebte -App von vorgeknöpft. Dass Daten schon an Dritte versendet werden, bevor man auch nur ein Einwilligungsfenster gesehen hat, ist nur der Anfang eines gruseligen Datenkrimis. via @kuketzblog kuketz-blog.de/avira-security-

Mit den Enkeln chatten, Fotos machen oder in die Stadt navigieren – wenn man einmal weiß, wie's geht, ist es ganz einfach. Die App bietet Übungen und Videos, um sich mit dem Smartphone vertraut zu machen. Sie versendet dabei keine Daten. mobilsicher.de/apptest/frisch-

Im November ging es bei uns um Apps, die euer Smartphone vor und euren Vorratsschrank vor -Produkten schützen möchten. Außerdem gab es Neuigkeiten von der alternativen Suchmaschine und der vermeintlich alternativlosen . mobilsicher.de/ratgeber/rueckb

Seit können iPhones auch geortet werden, wenn sie ausgeschaltet sind. Das ist praktisch - und gruselig. Wir zeigen, wie das funktioniert - und, wie ihr weiterhin die Kontrolle über die Ortungsfunktionen behaltet. peertube.mobilsicher.de/w/dydi

Unsere Freund*innen vom Frauen*-Computer-Zentrum Berlin suchen Verstärkung: Eine Trainerin* für digitale Selbstverteidigung! fczb.de/trainerin-digitale-sel

#UpcyclingAndroid ist die neue Initiative der FSFE, Nutzer:innen bei der Überwindung von #Software #Obsoleszenz zu helfen und einen nachhaltigeren Umgang mit unseren Ressourcen zu fördern. Unser Video erklärt das Problem und wie #FreieSoftware helfen kann:

media.fsfe.org/w/uPYZNNpB3ss7x

#Digitale #Nachhaltigkeit

Wer sich per App einen ausleiht, zahlt dafür. Trotzdem werden persönliche Daten an etliche Dritte weitergegeben, darunter der eigene Name, Kontaktdaten, und -Informationen. Unsere neue Untersuchung: mobilsicher.de/ratgeber/apps-g

Wer hätte gedacht, dass das Vorgehen der irischen Datenschutzbehörde noch unangenehmer werden kann?
"Prozessrechte wurden davon abhängig gemacht, dass wir eine Verschwiegenheitsvereinbarung zu Gunsten der Behörde und Facebook unterzeichnen." (Max Schrems) futurezone.at/netzpolitik/face

Welches Müesli ist gesünder, das von Firma A oder das von Firma B? Enthält eines davon ? In der App von @openfoodfacts könnt ihr solche Infos für viele Produkte abrufen. Beim Thema lässt die App nichts anbrennen. mobilsicher.de/apptest/frisch-

Über und gegen den kann man Erklärvideos und Petitionen machen und immer wieder Texte schreiben, aber Kunst?!
Ja, doch, geht. Hier kommt Systemabsturz , die laut Eigenbezeichnung "mittelgute -Electropunk-Band." peertube.mobilsicher.de/w/fLR4

Wer mithilfe der -App bewusste Kaufentscheidungen treffen möchte, zahlt am anderen Ende drauf: Im Test krallte sich der Anbieter einen unguten Mix aus Standortdaten und Kennnummern und gab Nutzungsdaten an mehrere Werbefirmen weiter. mobilsicher.de/apptest/frisch-

Ältere anzeigen
MastodonTech.de

Mastodon ist ein soziales Netzwerk. Es basiert auf offenen Web-Protokollen und freier, quelloffener Software. Es ist dezentral (so wie E-Mail!).