Angehefteter Beitrag

Von wegen Sommerloch! Im Juli gab's bei uns eine -Empfehlung fürs iPhone, einen , der keine Daten sammelt und neueste Infos zu den -Angeboten von Google und Apple. mobilsicher.de/ratgeber/apps-d

Angehefteter Beitrag

Nicht einmal ein Jahr ist vergangen, seitdem unser Mastodon-Account das Licht der Welt erblickte. Jetzt seid ihr schon mehr als tausend und wir sind ein bisschen gerührt! Ohne euch wären einige tolle Apps nie in unseren Texten gelandet und eure hartnäckige, aber (meistens 😉 ) konstruktive Kritik hat so manchem Artikel den letzten Schliff verpasst! Vielen Dank! ❤️

also mal wieder. Diesmal über ein Jahr lang Nutzer*innen hinterher spioniert. Ohne ihr Wissen und gegen die -Richtlinien. So so. Wir erklären, was jetzt schon wieder gar nicht ging und warum. mobilsicher.de/aktuelles/tikto

@digiges vielen Dank für die Antwort.

Nur wenn das Fediverse / Mastodon interessanter werden, werden auch MEHR Menschen die datenschutzfreundlichen Netzwerke nutzen. Das es sich lohnt hier RICHTIG aktiv zu werden zeigen @ulrichkelber und @mobilsicher

Jobs! Jobs! Jobs!
Unser neues Partnerprojekt PANDERAM sucht zur Verstärkung eine*n wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in!
Bitte weitersagen! mobilsicher.de/wp-content/uplo

Dieses Video hat zwar schon über zwei Jahre auf dem Buckel - trotzdem können wir weiterhin jedes Wort unterschreiben und nochmal zusammenfassen: Cache leeren beim Handy ist Quatsch! Eine Empfehlung zur Beseitigung von Datenschrott gibt es aber: . devtube.dev-wiki.de/videos/wat

Cache. Es schreibt sich Cache. Eines Tages bekomme ich das vielleicht beim ersten Versuch hin. (ip)

Zeige Konversation

"Die App leert den Cashe und räumt den Arbeitsspeicher auf!" Klingt super, nur leider wird das Handy dadurch langsamer statt schneller. Es gibt aber auch gute Beispiele!
mobilsicher.de/ratgeber/androi

Beliebte Cleaner-App von , 50 Mio. Downloads, 4.7 Sterne, nutzlos, übergriffig, sucht neues Zuhause: mobilsicher.de/apps/ccleaner-w

Was lange währt, wird endlich... zumindest angefangen.
"Es brauchte einen einmonatigen Werbeboykott, der von Bürgerrechtsbewegungen ... organisiert wurde, bis die Untersuchungsgruppe einberufen wurde." heise.de/hintergrund/Facebook-

Wenn oder auf nichts mehr reagieren, bleibt manchmal nur noch der , bei dem alle gespeicherten Daten verloren gehen. Damit dabei dann wenigstens alles richtig läuft, haben wir eine Schritt-für-Schritt-Anleitung geschrieben. mobilsicher.de/ratgeber/hard-r

"Naaa, Interesse an einer ? 🧛‍♀️"
Sehr schöne Aufarbeitung der Geschichte solcher Anfragen, die auch unser Redaktions-Postfach oft genug zumüllen. vice.com/en_us/article/889d8b/

Von wegen Sommerloch! Im Juli gab's bei uns eine -Empfehlung fürs iPhone, einen , der keine Daten sammelt und neueste Infos zu den -Angeboten von Google und Apple. mobilsicher.de/ratgeber/apps-d

Der verschlüsselte ginlo ist zurück. Er besticht im Test mit einem hohen |niveau und vielen Zusatzfunktionen. Auch der Quellcode soll bald öffentlich einsehbar werden. Alle aktuellen Infos hier: mobilsicher.de/ratgeber/messen

An haben wir übrigens nichts zu meckern. Außer, dass der Dienst sich - wie jede Apple Software - kaum überprüfen lässt. Aber die Datenschutzerklärung ist in Ordnung.
mobilsicher.de/ratgeber/das-ip

Ab 2. August 2021 beginnt die Speicherpflicht für #Fingerabdrücke auf neuen Personalausweisen.

Alle Bürgerinnen und Bürger werden behandelt wie Tatverdächtige.

Infos zur Rechtslage, zu unserer Kritik und zu euren Handlungsoptionen:

digitalcourage.de/blog/2020/ke /f

Wir wissen ja, ihr seid nicht so YouTube. Vielleicht wollt ihr unsere 10.000 Abos trotzdem mit uns feiern - denn da leisten wir sozusagen Basisarbeit. 😃

(Und feuern Konfettikanonen ab! 🎊 )

@mobilsicher Das machen übrigens die beiden großen Kreditkartenanbieter (Mastercard und VISA) ebenfalls ungefragt und nur mit "opt-out" an Stelle von "opt-in": reddit.com/r/privacy/comments/

Der "opt-out" gilt auch "nur" für 5 Jahre oder solange, bis sich die Nummer der Kreditkarte ändert (maximal 5 Jahre gültig), d.h. jedes Mal wenn man eine neue Karte bekommt muss man eine dieser beiden URLs nutzen, um den "opt-out" wieder zu aktivieren:

mastercard.co.uk/en-gb/about-m
marketingreportoptout.visa.com

. Ist. So. Krass.

Wer die App nutzt, muss damit rechnen, dass Google die eigene Kreditwürdigkeit analysiert - und mit "Händlern" und "Finanzunternehmen" teilt.
mobilsicher.de/ratgeber/google

Die
hat auf Android eine neue Einstellung: "Priorisierte Hintergrundaktivität". Damit die App verlässlich läuft, muss diese aktiviert werden. Wir haben den Punkt in unserem Text ergänzt: mobilsicher.de/ratgeber/besser

Mehr anzeigen
MastodonTech.de

Mastodon ist ein soziales Netzwerk. Es basiert auf offenen Web-Protokollen und freier, quelloffener Software. Es ist dezentral (so wie E-Mail!).