Folgen

Mal eine Frage an die Bubble:
Wie gewöhne ich dieser Nervkiste ab, automatisch AppleMusic zu starten wenn ich im Auto bin? Das geht mir so dermaßen auf den Keks!
Ich hör normalerweise Spotify, aber manchmal (nicht jedes Mal, keine Ahnung unter welchen Bedingungen) startet das Ding AppleMusic. Da ist aber nur ein einziges Hörbuch drauf und Autoplay ist abgeschaltet. Im Netz find ich nix, ich mag den Kasten echt an die Wand werfen 😵‍💫
Habt Ihr ne Idee?

Hat sich erledigt. Nach etlicher Zeit mit dem Support ist klar: das liegt daran, dass AirPlay nicht durch den User konfigurierbar ist und grundsätzlich AppleMusic bevorzugt, sobald ein Device Musik anfragt 😕
Der Scheißkasten merkt sich jeden Mist was ich tu, aber meine 99/1-Prio bei Spotify/AppleMusic ignoriert er standhaft 😡 Das ist einfach nur arm, Apple, einfach erbärmlich. War wohl mein erstes und letztes iPhone

@galadhremmen @owlcasescenario ins Baue geraten!weil ich das Problem selbst nicht habe: iPhone => Einstellungen => Carplay abschalten bzw. Auto ignorieren

@1nine6three @owlcasescenario Danke, aber funktioniert nicht. Es hängt definitiv am Bluetooth, nicht am Carplay selbst.
Ich hatte dieses Verhalten bei allen Bluetooth Devices, und nur beim Auto klappt es nicht dauerhaft

@galadhremmen Das ist wohl das Konzept von Apple, dass es nicht (...kaum) durch User konfigurierbar ist und grundsätzlich Apple... bevorzugt 😒

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
MastodonTech.de

Mastodon ist ein soziales Netzwerk. Es basiert auf offenen Web-Protokollen und freier, quelloffener Software. Es ist dezentral (so wie E-Mail!).