Neuere anzeigen

Heute wieder mal ein

1978 hat Peter Gabriel sein 2. Album veröffentlicht - auuf seite 2 findet sich 'Exposure', eine Zusammenarbeit mit dem King Crimson Mastermind Robert Fripp.

Der hat dann seine extrem kraftvolle Version davon 1979 zum Titelstück seines ersten Soloalbums gemacht - hier aber von Terre Roche "gesungen", oder eher geschrieen. Gefällt mir hier tatsächlich besser als Peter Gabriel.

youtu.be/hzFsDQeTUT4

[GER]
Ist da jemand der/die so fühlt wie ich?

Sind da noch mehr Menschen aus dem Autismus Spektrum im Fediverse zu finden? 😳

Weiterverteilen mit BOOST für mehr Reichweite ist gerne gesehen. Danke! 😉

[ENG]
Is there anyone who feels as I do?

Are there more people from the autism spectrum in the Fediverse? 😳

Redistribution with BOOST for better reach is welcome. Thanks! 😉

Ich muss mal was wissen zum Realitätsabgleich:
Führt Ihr auch ständig virtuelle Gespräche mit konkreten Gesprächspartner*innen im Kopf, also so, dass Ihr Eure Gedanken so formuliert, wie Ihr sie dieser speziellen Person mitteilen würdet und dann vielleicht noch mal den gleichen Gedanken für eine andere Person, Euch mögliche Nachfragen vorstellt, diese dann auch beantwortet. Oder denkt Ihr einfach so vor Euch hin oder redet mit Euch selbst? Gerne Boost und Austausch.

The LMN-3 is an accessible, open source DAW-in-a-box. Pretty amazing fully open source project, built with a Raspberry_Pi . Check out this video showing it in action. youtube.com/watch?v=h5UmPTttN1

Ein ganzes Wochenende ohne - ist ja eigentlich unmöglich.

Heute: Yes. Ihr alle kennt ja "Owner of a Loneley Heart" – den Freunden des Progressive Rock dürfte auch noch "Roundabout" bekannt sein.

Mein Lieblingsalbum ist aber Drama, eine Platte, die ich im Dauerdurchlauf gehört habe beim (ersten) Lesen von Frank Herberts Wüstenplanet.

Album und Buch sind in meinem Hirn untrennbar miteinander verbunden.

Hier: Tempus Fugit

youtu.be/YGsq3ya1-8Y

Hallo!
Ich bin als Autorin neu hier auf dieser Plattform. Gibt es hier (mir bereits bekannte und unbekannte) andere AutorInnen?
Liebe Grüße, Stefanie
www.stefanie-gregg.de

#mastodon #autor #autorin #schriftsteller #schriftstellerin #nebelkinder #author #writer #book #books #Roman #novel #story #shortstory #lesen #reading #publishing #leser #reader #blog #blogger

Nazikacke, schönes Fest haben sie da, wäre doch schade wenn sie Besuch bekommen 

Quelle: Ups.

Liebe Bundesregierung, bitte Glasfaser statt Blockchain, okaydanketschüss.

Das tückische an Talkshows: Ob man spricht oder nicht, man kann immer gefilmt werden…

Das waren noch Zeiten, als bei mir noch genug Haare für einen Iro gewachsen sind...
Man beachte auch das professionelle Bassface.

Mein heutiger gehört zu den ganz bekannten Stücken der frühen 70er Jahre - trotzem kennen die meisten Leute weder Titel noch Band.

Diese Live-Aufnahme macht dann auch optisch ganz schön was her.

Der erste Eindruck von 'Hocus Pocus' ist ist erst mal witzig, aber wenn man da mal eine Weile reinhört, stellt man fest, wie viel geballtes Können da reingewandert ist.

Also: Focus.

youtu.be/g4ouPGGLI6Q

, heute: Air.

Wenn man mal ein paar Alben der beiden Franzosen Nicolas Godin und Jean-Benoît Dunckel aufmerksam angehört hat und sich dann ein paar Dokus auf ZDF reinzieht, wird plötzlich ganz viel der Hintergrundmusik wiedererkennen.

Dann es gibt dort eine fast unbegrenzte Auswahl cooler, beruhigender Instrumentalmusik.

Viel Spass mit Les professionnels

youtu.be/0FuKrPy6h80

Mein heutiger kommt von St. Germain - der erste Titel, den ich je von ihnen gehört habe: Rose Rouge.

St. Germain bezeichnet man allgemein als - was man wohl besser nicht mit Jazz verrwechseln sollte - von den sehr jazzigen Solos abgesehen hat das mit dem klassischen Jazz nicht mehr viel zu tun.

Aber cool isses schon.

youtu.be/6QImCMjW-PM

A roiling sea of anguish, anger, annoyance; raw emotion churning like burning sewage.
"This," The Void said, "is where I put the screams I am given."
"I thought they just went away."
"Eventually. I don't mind storing them here until they fade."
"It's ugly. And beautiful."
"Yes."
#MicroFiction #SmallStories #TootFic

Mal wieder so ein komischer von mir.

Lamb machen (was so gar nichts mit HipHop zu tun hat) und sind mir vor allem durch die außergewöhnliche Stimme von Louise Rhodes aufgefallen.

Aber auch die abgedrehten Basslines und das irrwitzig schnelle Schlagzeug sind ein zweites Hinhören Wert.

Hier: Little Things

youtu.be/ny_90mIletI

Hätte schlimmer werden können. Hab' wohl das Triptan zum richtigen Zeitpunkt eingeworfen.
Timing, Leute. Timing!

Zeige Konversation

Flimmerskotom. Hauptsächlich links. Das kann ja noch heiter werden.

Scheiß

Heute gehe ich mit meinem wieder mehr in Richtung Mainstream.
Mancher möchte meinen, aus der Schweiz käme nur Käse, Uhren und DJ Bobo.

Tatsächlich kommt von dort auch Yello. Seit den 70ern machen Boris Blank und Dieter Meier die Dancefloors unsicher, wobei Meier immer darauf besteht, dass er gar kein Musiker sei.

Hier möchte ich euch den "Insect Mix" von Topaz vorstellen aus meinem Lieblingsalbum von Yello - Excentric Remixes.

youtu.be/gXbUIrSJ-wA

Ältere anzeigen
MastodonTech.de

Mastodon ist ein soziales Netzwerk. Es basiert auf offenen Web-Protokollen und freier, quelloffener Software. Es ist dezentral (so wie E-Mail!).