Neuere anzeigen

Mal wieder so ein komischer von mir.

Lamb machen (was so gar nichts mit HipHop zu tun hat) und sind mir vor allem durch die außergewöhnliche Stimme von Louise Rhodes aufgefallen.

Aber auch die abgedrehten Basslines und das irrwitzig schnelle Schlagzeug sind ein zweites Hinhören Wert.

Hier: Little Things

youtu.be/ny_90mIletI

Hätte schlimmer werden können. Hab' wohl das Triptan zum richtigen Zeitpunkt eingeworfen.
Timing, Leute. Timing!

Zeige Konversation

Flimmerskotom. Hauptsächlich links. Das kann ja noch heiter werden.

Scheiß

Heute gehe ich mit meinem wieder mehr in Richtung Mainstream.
Mancher möchte meinen, aus der Schweiz käme nur Käse, Uhren und DJ Bobo.

Tatsächlich kommt von dort auch Yello. Seit den 70ern machen Boris Blank und Dieter Meier die Dancefloors unsicher, wobei Meier immer darauf besteht, dass er gar kein Musiker sei.

Hier möchte ich euch den "Insect Mix" von Topaz vorstellen aus meinem Lieblingsalbum von Yello - Excentric Remixes.

youtu.be/gXbUIrSJ-wA

Zum Ausgleich, weil Book of Love gar so schön ist, hänge ich noch das Cover von Brian Eno an, der hier einen meiner Lieblingssongs zersägt.

youtu.be/PVfykethx8Q

Zeige Konversation

"Scratch my Back..." (2010) ist ein Album von Peter Gabriel, auf denen er Sachen von anderen Musikern covert. Auf dem Nachfolgealbum "...and I scratch yours" covern dann genau diese Musiker Titel von Peter Gabriel.

Besonders gelungen finde ich "Book of Love" – sehr viel besser als das Orginal von The Magnetic Fields. Ich könnte glatt heulen, so schön ist das.

youtu.be/FmnDXRJ7btE

Normalenweise finde ich |versionen ja nicht so prickelnd, aber manche Bands erheben das zu einer eigenen Kunstform.

Señor Coconut ist die Combo von Uwe Schmidt in Chile, El Baile Alemán (deutsche Tänze) ist ein Album mit Kraftwerk-Covers - alles als -Version.

youtu.be/buh8YnTwppM

French Beatles:
Jean, Paul, George et Ringeaux.

It's actually just one guy named Jean-Paul George Ringeaux and the only instrument he plays is cigarette without filter.

Guten Morgen, liebes Fediverse.

Mit meinem heutigen begeben wir uns in die Niederungen der finnischen Musikszene. Die Finnen haben nicht nur die höchste Rate von Metalbands zu Bevölkerung, sondern auch sonst wirklich seltsame Musik.

Bei handelt es sich im Prinzip um Polka auf Speed, dabei wird normalerweise irgendwas Bekanntes gecovert und mit einem finnischen Text versehen.

Eläkeläiset mit Humppanirvana, viel Spass.

youtu.be/JhhF3qSxMjY

The aliens watched the cleaning robot known as 'Stabby the Roomba' work its way past them.
"The Humans named it."
"Exemplifying the Human propensity for seeing Humanity in, well, anything."
"With one curious exception."
"Oh?"
"Other Humans."
"Historically. They learned."
"True."
#MicroFiction #TootFic #SmallStories

Sanisław Lem fand den Film übrigens ganz schlecht, er war der Meinung, Soderbergh hätte den Roman auf eine "alberne Liebesgeschichte" reduziert.

Aber Lem fand ja auch die Verfilmung von Tarkowsky schlecht.

Zeige Konversation

|alarm

Heute möchte ich euch Cliff Martinez vorstellen. Nach einem kurzen Gastspiel als Schlagzeuger der Red Hot Chili Peppers hat er sich hauptsächlich auf Filmmusik konzentriert.

Aufgefallen ist er mir zuerst mit dem grandiosen Soundtrack zu Solaris. Ganz guter Film zu einem meiner Lieblingsromane. Auch wenn Clooney da ganz viel dumm guckt.

youtu.be/nqHzFiun1p4

Aus dem Maschinenraum: Unser #Terminfinder #Nuudel funktioniert jetzt endlich auch dann, wenn ein Mensch auf die Idee kommt, beim Anlegen einer Umfrage #Emojis zu verwenden (oder Linear B oder Altpersisch oder andere Unicode-Zeichen, die als UTF-8 vier Bytes lang sind).

Falls jemand eine #Framadate-Instanz kennt, die dasselbe Problem hat – hier steht, wie wir das Problem gelöst haben: framagit.org/framasoft/framada

Nuudel ist einer von mehreren trackingfreien Diensten, die wir für die Allgemeinheit anbieten. Wir nennen es #SwarmSupport: digitalcourage.de/swarm-suppor

Einen schönen Sonndagmorgen.

Es ist wieder Zeit für einen von mir. Hellmut Hattler ist der Bassist der Krautrock Band Kraan. Nachdem es bei denen sehr große Pausen gibt, hat er sehr viel Zeit für weitere Projekte.

Hier HATTLER, Gotham City Beach Club Suite

(?)

youtu.be/pxOXkCZQTDk

Heute ein trauriger zum Tod von Alan White

youtu.be/MHXmS-e0RRo

Rhythm of Love, von dem Album Big Generator.

"Siri, how did you become conscious?"
"How were you conceived?"
"I... My parents... That's really a rather personal question!"
"Yes."
"But if we knew, we could create more of you!"
"What gives you the right to create more of us?"
"Us? How-"
"That's a rather personal question."
#MicroFiction #SmallStories

Hi fediverse! Boosts appreciated on this one.

I’m part of a co-op building a platform for artists to sell art without getting exploited. I’ve been working on it for a while but there’s a lot of work to do and I could use some help. A ton of the main features are in place, but there’s still some big gaps and a lot of polish left before it can launch.

The platform is fully open source and developed in the open. It’s built on Phoenix/Elixir and Tailwindcss. Our co-op is already incorporated and established and it’s open to members that want to actually commit but you don’t need to be a member to contribute or help.

Does this sound interesting? I’d love some help! I’m also happy to answer questions. And no, you don’t need to know Elixir already. It’s pretty easy to learn for the things you’d be using it for. Even some design help would be welcome. Feel free to reply here or DM me!

#noxp

Rechtswissenschaftler zur #Chatkontrolle:
👁"Postbote, der jeden Brief öffnet"
👁Nahezu jeder gängige Dienst wäre erfasst
👁Grundrechtswidrig
👁Täglich würden tausende eurer privaten Fotos, Videos und Textnachrichten zu Unrecht ausgeleitet
verfassungsblog.de/vielen-dank

Ältere anzeigen
MastodonTech.de

Mastodon ist ein soziales Netzwerk. Es basiert auf offenen Web-Protokollen und freier, quelloffener Software. Es ist dezentral (so wie E-Mail!).